Login

ALL-Ladies - Fitness Fighting / Selbstverteidigung

Das Programm Fitness Fighting ist ein Programm, das speziell für Frauen entwickelt wurde.

Es beinhaltet die schrittweise Heranführung an das Training des Luta Livre Vale Tudo, welches für die Selbstverteidigung relevant ist, und die körperliche Fitness schult.

 

Die ersten Einheiten werden thematisch im Bereich der Tritt- und Schlagtechniken gehalten. Schlagfolgen werden zur Musik eingeschliffen und trainiert. Im Pratzentraining werden die Schläge und Tritte in abgestimmten Kombinationen auf Schlagkissen geübt, die vom Trainingspartner gehalten werden.

 

Später geht das Kursprogramm zu Selbstverteidigungsspezifischen Situationstrainings über, bis hin zum sogenannten Modelmugging, bei dem die Techniken in der Anwendung gegen den Ausbilder und Helfer in Schutzkleidung geübt werden.

 

Schließlich werden Befreiungen aus verschiedenen Umklammerungen und aus brenzligen Situationen sowie einige Techniken des Bodenkampfes in das Training eingebaut.

 

Das Training wird fordernd gestaltet, so dass die Teilnehmerinnen ihre körperlichen Stärken und Schwächen kennenlernen. 

In einer Selbstverteidigungssituation kann somit eine realistische Einschätzung der eigenen Chancen vorgenommen werden.

 

Die Akademien der ELLO / ILLO, die über speziell ausgebildete Lehrer im Fitness Fighting Programm verfügen, sind in der Liste der Akademien unter der Rubrik „Kontakt“ zu finden.